Es kommt so viel Stille, wenn ich dem letzten Wochenende „Singenfliegen“ Worte geben möchte aber wenn ich durch die Stadt gehe.. zur Arbeit.. während der Arbeit und danach wenn ich einkaufe, Holz säge ... singt es mit mir - hörbar - neue Lieder

Die Welt leuchtet   -   wirklich!  Innen und aussen

G.T. aus E.

Der singende  Kreis im „Singen- fliegen“ ist für mich ein Raum,
- in dem  mit grosser Achtsamkeit und tiefem Respekt er einzigartige Ausdruck gewürdigt wird.
- in dem  ich in einer Atmosphäre, frei von Leistung und Perfektion,  meine Stimme mal sanft, mal  kraftvoll tönen lassen kann.
- wo ich mich im Hinhören nach Innen und Aussen üben kann.
- wo die Kommunikation melodisch erfolgt:  

Der singende Kreis ist für mich ein Raum, in dem mein Vertrauen und die Liebe ins Lebendige unterstützt und genährt wird!

E. Z. aus B.

....mir und meinem  (Klang)Raum zu begegnen -  allgemein und auch an bestimmten Orten in diesem Kreis von andern Singenden und Klingenden. Mit dem Hören vielleicht ganz speziell verbunden, aber auch mit den inneren Händen, die Überraschungen, wo es mich berührt hat. Dann aber auch wieder Lieder zu singen in den Spuren der Melodien und darüber hinaus.  Ich fühle mich gereinigt und erfrischt, ausdehnt und genährt zugleich.

E.A. aus B.

Die besondere Energie, die beim Singen im Kreis entsteht, durch die gemeinsame Freude am Tönen. Deine Auswahl der Lieder aus verschiedenen Kulturkreisen, die unterschiedliche Energien erzeugen können und nicht selten einen spirituellen Bezug haben. Das individuelle Ausprobieren der Stimmen und die Klangbilder, di bei den Stimmübungen entstehen -wenn auch nur für einige Sekunden - berühren mich manchmal sehr tief auf wunderschöne Art. Diese Übungen bringen mich manchmal auch an Grenzen von Können und Wollen. Trotzdem steht es mir - durch Deine Art der Leitung -  immer frei nur so weit zu gehen, wie ich will oder kann. Der Freiraum für individuelles Singen, der manchmal schräge aber oft auch wunderschöne neue Melodie-Variationen kreiert.

J.Z. aus G.

S i n g e n f l i e g e n



Präsenz - Resonanz - Ausdehnung

singend und staunend zu mehr Leichtigkeit und Kraft - im Kontakt mit dir und der Welt

Du hast die Möglichkeit, vertieft mit Deiner Stimme zu spielen; sie zu geniessen, und Deinen Körper tönen und fliegen zu lassen. Singen und Tönen schaffen Raum für Leichtigkeit und helfen den Fokus auf das Helle zu richten. Auf Imaginationsreisen wirst du den Quellen deines eigenen stimmlichen Ausdrucks begegnen. Dabei wirst du unterstützt, alte Muster, die dir deine Stimme nehmen, loszulassen. Stimmspiele, Circlesongs und Tönen in Resonanz mit dem Körper unterstützen dich. Wir singen auch rituelle Lieder – vorallem aus der Kultur der Indianer Nordamerikas. 
 


  • Singenfliegen Wochenende im Galleli

    Vertrautes geniessen - Neues wagen


    Wann         
    24. - 26. Mai 2019

    Wo              Galleli, Escholzmatt

    Kosten        Fr. 320.-
                        Plus Fr. 140.- für Unterkunft und Schwitzhüttenholz 
                        plus Essen  (wir kochen selber.)


    >> Hier kannst Du Dich anmelden


    >> Hier kannst Du den Flyer downloaden (pdf)
 
 

Imagination - Rituale - Aufstellungsarbeit - Singenfliegen - Einzelbegleitung für Erwachsene, Kinder und Jugendliche