Imaginationsarbeit mit Kindern
 



Die Imaginationsarbeit mit Kindern liegt mir speziell am Herzen. Grundsätzlich sind Kinder noch sehr verbunden mit diesem individuellen inneren Potenzial. Die mess- und bewertungsorientierte Haltung der heutigen Kultur verschüttet gar zu schnell diesen Zugang. Gerade auch die Schule hat in diesem Bereich noch ein grosses Deffizit.






Kinder, die hyperaktiv und aggressiv sind, von Ängsten und Leistungsstress geplagt werden, die sich wegen ihrer Tagträumereien im Alltag verlieren oder einfach Lust auf ihre eigene innere kreative Welt haben, sind ansprechbar auf die Arbeit mit den inneren Krafttieren. Manchmal sind es ihre Lieblingstiere, manchmal sind es unbekannte Tiere oder gar Tiere, vor denen sie sich ängstigen, die in ihren Imaginationen auftauchen. Manchmal sind diese Tiere munter, manchmal sind sie verletzt und brauchen vom Kind Hilfe. Sie können das Kind in schwierigen Situationen beraten, sind ständige Begleiter. Diese Begegnungen fördern die Veränderungen und die Heilung der Kinder von innen nach aussen.


  • Ich habe 10 Jahre lang in Adligenswil Entspannungskurse mit inneren Bildern für Kinder durchgeführt.
  • Ich arbeite mit Kindern und Jugendlichen in meiner Praxis, die Lern- und Orientierungsschwierigkeiten, Ängste oder sonstige Blockaden haben.
  • Ich biete meine Arbeit immer wieder für Kriseninterventionen in Schulen an.
    Melden Sie sich bei mir, wenn Sie an einem Angebot interessiert sein sollten.
  • Ich biete auch Initiationswochen für Jugendliche an. Dies zusammen mit einer Frau wenn die Gruppen gemischgeschlechtlich sind.

 

Hier finden Sie einen Artikel, den ich über die Arbeit mit Kindern geschrieben habe.

Hier finden Sie ein Interview, dass in der Zeitschrift "Mit Kindern wachsen" erschienen ist.

 
 

Imagination - Rituale - Aufstellungsarbeit - Singenfliegen - Einzelbegleitung für Erwachsene, Kinder und Jugendliche